Logo Kanton Bern / Canton de BerneInformationsplattform Wasser IPW

Idee

Von der Papierplanung zum digitalen Infrastrukturmanagement: Die beiden Kantone Bern und Solothurn entwickeln zusammen eine zentrale Plattform für das Infrastrukturmanagement in der Siedlungswasserwirtschaft. In der Informationsplattform Wasser IPW sind alle relevanten Daten der Abwasserentsorgung (GEP) und der Wasserversorgung (GWP) sichtbar. Sie wird somit zu einem wichtigen Hilfsmittel für alle Akteure der Siedlungswasserwirtschaft - Kanton, Gemeinden, regionale Trägerschaften, Ingenieurbüros und weitere.


Die Daten werden periodisch durch die Gemeinden und regionalen Organisationen an eine "Datendrehscheibe" geliefert und nach erfolgreicher Prüfung in die IPW integriert. Dort können Daten pro Organisation resp. flächendeckend (z.B. über einen Kanton) in einer homogenen Art zusammengefasst und dargestellt werden. Bei der IPW handelt es sich um eine Web-Lösung, die bei den Nutzerinnen und Nutzern nebst einem Web-Browser keine weitere lokal installierte Software benötigt. Die IPW befindet sich zurzeit in der Realisierung.

AWA-AfU-Informationsanlass vom 26. August 2021 «Weiterentwicklung GEP – vom analogen Plan zum digitalen Infrastrukturmanagement» / Vorträge zum Download:

Seite teilen